Herzlich willkommen, Heidi M. Becker!

Endlich ist sie da – die neue Chorleiterin im Hause der Knabenkantorei. Seit dem 1. März 2015 ergänzt Heidi M. Becker als Chorleiterin der Nachwuchs- und Mädchenchöre das Chorleitungsteam der Lübecker Knabenkantorei. Dabei startete Sie schon gleich zu Beginn ihrer Tätigkeit so richtig durch! Die erste Konzertreise des Mädchenchores “Canta!” führte unter ihrer Leitung nach Bremen – ebenso hatten unsere Nachwuchssänger während eines Übernachtungswochenendes in den Probenräumlichkeiten der Knabenkantorei die Gelegenheit, ihre neue Chorleiterin kennenzulernen. Mehr über Heidi M. Becker erfahren Sie hier. Natürlich können Sie unsere neue Kollegin auch persönlich bei ihren ersten Amtshandlungen kennenlernen.

Heidi M. Becker

Heidi M. Becker

Leiterin der Nachwuchschöre und Chorleiterin des CANTA!-Mädchenchores der Gemeinnützigen - in Elternzeit

Heidi M. Becker wurde im schwäbischen Heidenheim an der Brenz geboren. Sie studierte nach dem Besuch eines Musikgymnasiums, das sie mit dem Musikabitur beschloss, an der Hochschule für Musik Karlsruhe Schulmusik mit den Hauptfächern Klavier und Dirigieren. Des Weiteren legte sie am Karlsruher Institut für Technologie das erste Staatsexamen im Fach Geographie ab. Im Anschluss daran absolvierte sie im Masterstudiengang an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig bei Prof. Roland Börger das Studium Chor- und Ensembleleitung. Ihre erste chorleiterische Ausbildung erhielt Heidi M. Becker zunächst bei Prof. Stefan Schuck in Rottenburg am Neckar im Rahmen des kirchenmusikalischen C-Examens. Später studierte sie innerhalb des Schulmusikstudiums im Leistungsfach Dirigieren bei Prof. Frank Leenen sowie Prof. Martin Schmidt. Während ihres Studiums bei Prof. Roland Börger hatte sie unter anderem die Möglichkeit, den Gewandhauschor, das Vocalconsort Leipzig sowie das Leipziger Vokalensemble zu dirigieren. Von 2004 bis 2014 leitete sie diverse Chöre, Kinderchöre und Orchester, darunter das Sinfonieorchester an der Dualen Hochschule Karlsruhe. Von 2010 bis 2013 war sie als Stimmbildnerin, Kantorenbeauftragte und Chorleitervertreterin an der Rottenburger Domsingschule tätig. In der Kantorei zeichnet Heidi M. Becker sich für den Probenbetrieb der Mädchenchöre und der Nachwuchschöre der Knaben, deren Auftritte sowie für alle künstlerischen und organisatorischen Arbeiten verantwortlich, koordiniert die Konzertreisen der Sängerinnen und ist in der stimmbildnerischen Arbeit mit den Mädchen tätig.