Nachtklänge: Abendlieder in St. Marien

Am Pfingstsonnabend werden die Männerstimmen der Lübecker Knabenkantorei an St. Marien mit ihrem Chorleiter Karl Hänsel zu später Stunde wieder den großen Raum der Marienkirche mit Musik und Improvisation füllen. Als musikalischer Partner ist dieses Jahr Marienorganist Johannes Unger dabei, mit dem die Sänger gemeinsam Nachtklänge und Nachtgesänge in die Kirche zaubern werden.

  • Sa
    03
    Jun
    2017
    22:00St. Marien zu Lübeck

    Die Männerstimmen der Lübecker Knabenkantorei werden eine Collage aus Gesang und Orgelmusik in die sommernächtliche Kathedrale zaubern. Das gleiche Programm erklingt auch noch einmal am 9. September 2017.

    Karten gibt es für 15€ (erm. 10€) zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen und bei unserem Ticketpartner ReserviX (Preise an der Abendkasse abweichend).

    Leitung: Karl Hänsel

  • Sa
    09
    Sep
    2017
    22:00St. Marien zu Lübeck

    Die Männerstimmen der Lübecker Knabenkantorei werden eine Collage aus Gesang und Orgelmusik in die sommernächtliche Kathedrale zaubern (Wiederholung des Programms vom 3. Juni 2017).

    Karten gibt es für 15€ (erm. 10€) zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK-Stellen und bei unserem Ticketpartner ReserviX (Preise an der Abendkasse abweichend).

    Leitung: Karl Hänsel

Tickets für 15 Euro, erm. 10 Euro (zzgl. Gebühren) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.reservix.de (Preise an der Abendkasse abweichend).
Start der Konzertserie ist am Pfingstsonnabend, 3. Juni 2017. Ein weiteres Mal ist das Programm am Sonnabend, dem 9. September 2017, zu hören. Dabei werden sich den Zuhörern bei beiden Terminen sehr unterschiedliche Klänge bieten, denn ein großer Teil des Programms wird im Moment improvisiert. Dieses Jahr stehen die Themen „Abend und Nacht“ im Vordergrund. Zu hören ist Musik für Männerchor sowie für Orgel. Gemeinsam werden die Musiker auch über bekannte Abendlieder improvisieren.

Für Konzerte der Lübecker Knabenkantorei können Sie Tickets im Vorverkauf und an der Abendkasse erwerben. Sie erhalten Karten im LN Pressehaus, an der Konzertkasse im Hause Hugendubel, sowie über unser Kontaktformular.

Tickets kaufen